So weit wie dieser Weltenraum um uns herum, so weit ist dieser Raum im Inneren unseres Herzens. Und darin enthalten sind Erde wie auch Himmel, Feuer wie auch Wind, Sonne wie auch Mond, Blitze wie auch Sterne. Was diesem ganzen Raum angehört, was im Leib geborgen ist und auch, was es nicht ist – all das ist im Innersten enthalten.
Chāndogya Upaniṣad, 8.1.3

Die Mitte des Herzens