während im wind
die blätter sacht schaukeln
erkenne ich manchmal
das lächeln meines herzens
schaukelnd mit dem wind
und den blättern

Osman Yoncaova

Atem und Meditation
pranayama • dhyana • yoga
mit Osman Yoncaova, Yogalehrer BDY/EYU und IYP

 

Yoga bildet seit vielen Jahren einen kontinuierlichen Leitfaden durch mein Leben. Ich bin meiner ersten Lehrerin Tanja Sailer (IYP – Freiburg, Waldkirch) dankbar, dass sie mir das Tor zu den Tiefen des Yoga geöffnet hat. Bei ihr habe ich schließlich auch meine Ausbildung zum Yogalehrer BDY/EYU abgeschlossen.

Diese Grundlage durfte ich bei Dr. Shrikrishna mit einer Fortbildung in prāṇāyāma und Meditation weiter vertiefen. Ich schätze es sehr, dass ich in einer kontinuierlichen Intensivgruppe weiterhin sein Schüler bin. Durch ihn lerne ich, was es heißt, dass Yoga eine im Leben verankerte Tradition ist, die von Mensch zu Mensch weiter gegeben wird.

Ich erfahre Yoga als eine mit dem Alltag verwobene Haltung. Es ist die Kunst, mehr davon verstehen zu lernen, wie wir alltäglich mit uns, mit anderen und mit der Welt in Beziehung sind. Dabei entfaltet sich allmählich das in uns allen vorhandene Potenzial für Schönheit.

Mit Yoga in die Tiefe des Lebens schauen – das ist, was ich mit meinen Lehrerinnen und Lehrern erleben durfte, das ist was ich gerne mit anderen teile und weitergebe.

Osman

Kontakt:
atmen@atmendesyoga
t: 0561 430 841 99